Gesund mit der Weisen Frau

Die „Weise Frau“ wurde mit Ihrer alternativen Medizin berühmt. 7 Pflanzen hat sie erprobt und damit sich und andere geheilt, wo die Pharma-Medizin nur Nebenwirkungen anstelle von Heilung brachte. Die Pflanzen eignen sich als Nahrungsmittel. Man kann aber auch Tropfen oder Pulver aus ihnen herstellen, um sie bei Bedarf immer verfügbar haben zu können. Genießen Sie doch bei Schmerzen einmal ein Bad mit Haferstroh oder bereiten Sie sich eine Mahlzeit mit Algen.

Leider kann ich nur die vollen Texte in Englisch anbieten. Wesentliches erfahren Sie aber auf Deutsch, wenn Sie den Links zu den jeweiligen Pflanzen folgen.

Hinweis: Die Vogelmiere zur Vorbeugung, gerade bei den derzeitigen Bedrohungen!!

Vogelmiere

Löwenzahn

Brennessel

Algen

Veilchen

Schreib einen Kommentar

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: